News


Girls'Day bei ic innovative software GmbH
Der Girls'Day – Mädchenzukunftstag ist das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen weltweit. Heute konnten drei Schülerinnen die Ausbildungsberufe Fachinformatiker Anwendungsentwicklung und IT-Systemkaufmann bei uns kennenlernen.

Der Mädchenzukunftstag wird unter anderem gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

Am Girls'Day erleben die Teilnehmerinnen bei innovative software, wie spannend die Arbeit in einem IT-Beruf sein kann. In praktischen Aufgaben sowie im Gespräch mit unseren Auszubildenden konnten die Mädchen viele Einblicke gewinnen.

An diesem Schnuppertag lernten die drei Schülerinnen die Firma sowie die Ausbildungsberufe Fachinformatiker Anwendungsentwicklung und IT-Systemkaufmann kennen.

Bei ic innovative software übernimmt der Auszubildende nicht nur die typischen Azubiaufgaben sondern wird in die bestehenden Teams als vollwertiger Mitarbeiter integriert und unterstützt diese seinem Ausbildungsstand entsprechend. 
Von der Telefonannahme und Ticketbearbeitung im Customer-Care-Team, über kleinere Entwicklungsprojekte bis zu fünf Tagen im Team Customizing, hin zur Unterstützung in Großprojekten im Team Projects. Auch beim Kundenbesuch sind unsere Auszubildenden mit vor Ort und führen eigenständig Schulungen und Webcasts durch. 

In der dreijährigen Ausbildung als "Fachinformatiker Anwendungsentwicklung" oder "IT-Systemkaufmann" werden Theorie und Praxis optimal vernetzt. Es gibt praxisnahen, theoretischen Unterricht an der Berufsschule Bayreuth und spannende Praxisphasen innerhalb unseres Unternehmens. 

Haben wir Eure Neugierde geweckt? Hier geht es zu unseren aktuellen Stellenanzeigen. Wir freuen uns auf Eure Bewerbung!




 
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen