News


Vorstellung Jet Reports 2017 R2
Die am 8. Februar veröffentlichte Jet Reports Version 2017 R2 bringt zahlreiche Neuerungen um Ihr Reporting noch weiter zu verbessern.


Die am 8. Februar veröffentlichte Jet Reports Version 2017 R2 bringt zahlreiche Neuerungen um Ihr Reporting noch weiter zu verbessern. Mittels des integriertem Jet Web Portals haben Sie die Möglichkeit Reports zentral für Ihre Mitarbeiter zur Verfügung zu stellen. Das Portal ermöglicht dabei die Reports in einer Ordnerstruktur zu verwalten, den Reportzugriff auf bestimmte Benutzer oder Gruppen einzuschränken und unterschiedliche Versionen eines Reports zu verwalten.

Das Jet Web Portal bringt zudem einen Scheduler mit, der es ermöglicht Reports zeitgesteuert an mehrerer Empfänger zu versenden. Die verschiedenen Aufgaben können dabei direkt im Jet Web Portal eingerichtet werden.
 

In Jet Reports wurde zudem die Erstellung von Options-Registern verbessert. Mittels des Berichtsoptions-Designers können Optionsregister schnell und einfach angelegt sowie nachträglich erweitert werden.
 

Sie nutzen noch kein Jet Reports? Gerne stellen wir Ihnen Jet Reports im Zuge eines Onlinewebcasts vor und beantworten alle Ihre Fragen. Zur Anmeldung


 
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen